Sportbetrieb ab 02.11.2020 eingestellt, Geschäftsstelle nur noch telefonisch erreichbar, Vereinsgaststätte bietet ab 05.11.2020 Abholservice

Zur Eindämmung der steigenden Infektionszahlen haben sich Bund und Länder auf weitreichende Beschlüsse verständigt. Diese werden ab kommenden Montag, 02.11.2020, bis voraussichtlich Ende November auch massive Auswirkungen auf unseren Vereinssport haben. Landesweit werden die Sporteinrichtungen geschlossen und der Freizeit – und Amateursport wird untersagt. Somit ist jeglichen Sportbetrieb beim TBR mit Beginn der nächsten Woche eingestellt. Der Trainings – und Spielbetrieb unserer Fußballabteilung ist von Seiten des Fußballverbandes ab sofort eingestellt. Da uns diese Maßnahmen nicht so unvorbereitet wie zu Beginn des Jahres treffen, können wir jetzt auf einige Erfahrungen zurückgreifen und Ihnen in manchen Bereichen zeitnah digitalen Lösungen anbieten. Ab sofort ist unsere Geschäftsstelle zu den üblichen Öffnungszeiten dienstags und donnerstags von 18:00 – bis 20:00 Uhr nur noch telefonisch erreichbar. In dringenden Fällen auch unter 0151 70813960. Leider muss auch unsere Vereinsgaststätte ab 02.11.2020 vorübergehend schließen. Ein Lichtblick, ab dem 05.11.2020 werden die leckeren griechischen Speisen wieder zum Abholen angeboten. Abholzeiten jeweils Dienstag bis Sonntag von 17:00-21:00 und sonntags zusätzlich von 12:00-14:30. Die jeweils aktuelle Speisekarte finden Sie dann auf unserer Homepage. Wir wünschen uns, dass Sie alle diesen Winter gut überstehen und wir uns bald wieder beim Training und in unserem Vereinsheim treffen können. Bleiben Sie dem Turnerbund gewogen Der Vorstand